Wie lange halten Make up Produkte wirklich?

Kennt ihr das? Ihr besitzt eh schon unglaublich viele Make-up Produkte und kauft euch trotzdem weitere nach? Die dritte Mascara in einer anderen Farbe oder mit einer anderen Bürste. Ein neues Make – Up in einem anderen Ton zum ausprobieren. Oder die Reaktion die mir wohl am bekannteste vorkommt:

“Oh Gott eine neue Limited Edition ist draußen wenn ich den Kajal nicht jetzt mitnehme dann ist er vergriffen!!!”

Und zack der Schrank ist voll mit Produkten die ihr in gar nicht so schnell aufbrauchen könnt wie es eigentlich vorgesehen ist. Viele wissen nämlich gar nicht das auch Make-up ein Verfallsdatum hat. Auf jedem Produkt ist ein kleines Döschen aufgemalt mit einer Zahl drin. Meinst steht ein großes M dahinter, das ist die Anzahl der Monate die ihr Zeit habt bis ihr das Produkt aufbrauchen oder eben entsorgen solltet. Auch wenn es weh tut teure Produkte weg zu werfen, eure Haut wird es euch danken. Schlecht gewordene Kosmetik kann zu Allergien und Hautirritationen führen.

Ich habe euch als kleine Hilfe hier noch einmal die Mindesthaltbarkeit von einigen Produkten zusammengefasst:

Maskara

Mindesthaltbarkeit: 2-3 Monate nach dem öffnen

Spätestens entsorgen wenn sie klumpig wird und merkwürdig riecht
Kleiner Hinweis: Niemals weitergeben oder von anderen benutzen lassen! Das verhindert das weitergeben von Bakterien die Augeninfektionen verursachen können.

Flüssiges Make-up und Concealer

Mindesthaltbarkeit: 6-12 Monate nach dem öffnen
Spätestens entsorgen wenn die Farbe heller geworden ist oder es sich in der Verpackung verklumpt und die Pigmente sich von der Flüssigkeit absetzen
Kleiner Hinweis: Das Make-up vom Sonnenlicht fernhalten. UV Licht zerstört die darin enthaltenden Konservierungsstoffe so das das Make- up schneller unbrauchbar wird.

Lippenstift und Lip Gloss

Mindesthaltbarkeit: 2 Jahre bei Lippenstift, 1 Jahr bei Lipgloss
Spätestens entsorgen wenn der Lippenstift ausgetrocknet ist oder das Lipgloss sehr klebrig ist und schwer zu verteilen
Kleiner Hinweis: Niemals Lippenstifte weitergeben ohne sie danach erneut vor der Anwendung zu desinfizieren. Wieder können Bakterien weiter gegeben werden die einen Virus verursachen könnten.

Nagelack

Mindesthaltbarkeit: 1 bis 2 Jahre
Spätestens entsorgen wenn er sich in der Flasche absetzt und es nach dem Schüttel nicht besser wird
Kleiner Hinweis: Mit Nagellackverdünner kann man ältere Lacke ein wenig aufpimpen so das sie noch einige Zeit länger halten. Alternativ geht auch Klarlack den man mit dem Nagellack vermischt.

Lidschatten und Rouge

Mindesthaltbarkeit: 2 Jahre
Spätestens entsorgen wenn nur noch ein fleckiges Auftragen möglich ist.
Kleiner Hinweis: Regelmäßiges Reinigen und Desinfizieren der Pinsel vermeidet das weitergeben von Bakterien auf die Produkte, vor allem die im Augenbereich sind am häufigsten gefährdet.

Hautcreme

Mindesthaltbarkeit: 1-2 Jahre
Spätestens entsorgen wenn sich die Farbe oder der Geruch verändert
Kleiner Hinweis: Wenn möglich zu den Produkten mit Pumpspendern greifen als zu den Cremetiegeln. So werden weniger Bakterien in das Produkt gelangen.

Für diejenigen die das bisher nicht wussten: Ich hoffe ihr müsst nicht all zuviel weg werfen nachdem ihr das gelesen habt :) 20140408-234607.jpg

TwitterFacebookGoogle+PinteresttumblrStumbleUponflattrEmail

Auch interessant: