Go blonder – Silbershampoo & Coloration

Jun 25, 2014 | Posted by in Allgemein, Beauty | 0 comments

getblonder

Wer einmal eine längere Zeit genauso blond gewesen ist wie ich, wird nachvollziehen können das man sich keine andere Farbe mehr auf dem Kopf vorstellen kann.

Eigentlich habe ich schon alle Haarfarben durch. Ursprünglich blond hatte ich schon schwarz, rot, braun… und vor kurzen sogar rosé auf dem Kopf. Vor meinem Auslandssemester war ich dann wieder mittelblond. So wollte ich bleiben dachte ich mir damals. Nicht zu hell und auch nicht zu dunkel. Ein halbes Jahr in Amerika und die tägliche Sonne haben ihren Dienst geleistet. Ich bin fast platinblond aus den Staaten wieder gekommen. Dabei bin ich dann auch geblieben. Meine Ansätze muss ich seitdem alle zwei Monate angleichen, dadurch habe ich mehrere Blondtöne im Haar was ich nicht so schön finde. Außerdem nervt mich dieser extreme Gelbstich den die frisch blondierte Ansätze immer haben. Meine Haare komplett anzugleichen ohne Blondierung ist schwierig aber es gibt die ein oder andere Methode die Haare auf schonende Weise anzugleichen. Unter anderem mit Silbershampoo.

Folgende Shampoos habe ich bereits genutzt:

Paul Mitchell Platinum Blonde Shampoo:

Mir wurde beim Friseur dieses Shampoo wärmstens empfohlen nachdem ich mein Problem schilderte. Es hält auch was es verspricht. Schon nach kürzester Zeit habe ich gravierende Unterschiede gesehen in meiner Haarfarbe. Jedoch ist mir das Shampoo zu strapazierend für meine dünne Haarstruktur und wenig pflegend.Für diejenigen die dickes und volles Haar haben und direkt auf Platin umsteigen wollen oder auf ein kühles Blond ist das denk ich das wirkungsvollste Silbershampoo. Bei dünnem Haar ist es aber meiner Meinung nach nicht so ratsam es zu benutzen.

Guhl Vital silberglanz Shampoo:

An sich finde ich die Shampoos von Guhl wirklich gut. Sie sind zwar etwas teurer aber haben immer ein gutes Ergebnis erzielt. Das Silberglanz Shampoo hat mir aber überhaupt nichts gebracht. Die Haare waren zwar schön weich und die Haarstruktur super, aber wirklich das Blond angepasst oder aufgehellt hat es nicht. Falls ihr etwas pflegendes wollt ist das Shampoo sicherlich gut, aber für weniger Geld bekommt ihr auch ne gute Haarkur die das selbe bewirkt.

Swiss-o-Par Silbershampoo:

Das bisher beste Silbershampoo  was ich in die Finger  bekommen habe ist das Shampoo von Swiss o-Par. Es ist richtig blau und schon nach zwei Haarwäschen habe ich einen unterschied gesehen. Der Gelbstich ist weg gegangen und die Haare wurden schonend immer heller. Das Blond ist richtig schön, nicht zu hell und nicht zu platin. Ich benutze eine Flasche davon immer nach dem Färben. Wenn die Flasche leer ist dann benutze ich normales Shampoo bis ich wieder meine Ansätze machen lasse. Es kostet auch nur um die 3€, nicht wirklich mehr also als jedes andere Shampoo. Die Spülung und Haarkur kann man natürlich nicht weglassen, aber Blondinen sollen ja eh immer mehr pflegen als Dunkelhaarige.

L’`Oréal Dialight Milkshake Gold Irise

DIALIGHT ist eine innovative, auf einer einzigartigen, sauren Technologie basierende Gel-Creme-Coloration von L’Oréal Professionnel. Perfekt, um die Farbe zwischendurch aufzufrischen.Optimal für empfindliche Haarfasern. Mit einer DIALIGHT Colorationfühlt sich Haar an wie nach einer Pflegebehandlung verspricht der Hersteller. Mir wurde vor kurzen diese Coloration empfohlen um, alternativ zum Silbershampoo, meine Haare farblich anzupassen. Die Mischung wird angerührt, auf die Haare aufgetragen und dann nach ca 20 bis 30 Minuten abgespült. Was vorab klar sein muss bei dem Farbton Milkshake Gold Irise, die Haare sind danach für zwei Tage rosa, dann für zwei Tage graustichig und danach erst schön matt blond. Ich fand das rosa sogar richtig schön :) Es gibt aber auch andere neutralere Farbnuancen.

Ich werde sicherlich so lange ich noch Blond sein werde bei dem Swiss-o-Par Shampoo bleiben und gelegentlich die L’`Oréal Coloration anwenden. Vielleicht habt ihr ja noch weitere Shampoos getestet und könnt über eure Erfahrungen berichten?

TwitterFacebookGoogle+PinteresttumblrStumbleUponflattrEmail

Auch interessant:

come along autumn – Herbst Favoriten

Sep 20, 2013 | Posted by in Allgemein, Beauty | 0 comments

Comealong_Autumn

In den letzten Wochen habe ich fleißig die Drogerie durchgestöbert um nach neuen Pflegeprodukten zu suchen. Die Zeit zwischen Sommer und Herbst ist immer etwas schwierig, es gibt nichts neues, meist hat man schon alles irgendwo gesehen und gehabt. So auch bei mir. Ich habe mich mit dem zufrieden gegeben was ich bereits zu Hause hatte. Ich bin ganz froh das langsam der Winter vor der Tür steht und dementsprechend auch die Produkte passend dazu in den Regalen auftauchen. Nun wo es kälter wird und Weihnachten (..naja fast) vor der Tür steht, sehne ich mich wieder nach Mandel, Vanille, Kokos und Zimt duftenden Cremes und Lotions. Hier ist eine Übersicht mit den Produkten mit denen ich mich eingedeckt habe für die kommende kalte Jahrezeit :)

Das sind meine Favoriten für diese Saison:

Körperpflege:

Balea Exotisches Vanille Creme Öl Bad

Ein angenehmes sehr vanillig duftender Badezusatz mit Mandelöl.  Es riecht nicht so extrem künstlich wie es Vanille manchmal an sich hat und es fettet leicht nach auf der Haut.

Balea Bodylotion Cocos und Sheanuss

Mein absolutes Highlight seitdem ich Balea Bodylotion benutze. Ich dachte wirklich nicht das ich jemals von der Urea Bodylotion von Balea los komme. Dann kam Sheanuss und Cocos um die Ecke. Sie riecht unglaublich gut und pflegt die Haut so das ich abends noch den zarten Duft auf der Haut riechen kann und sie immer noch geschmeidig ist.

Soap & Glory Sugar Crush Körperpeeling

Fruchtig-süßes, hautglättendes Körperpeeling mit braunem Zucker, Macadamiakörnern sowie süßen Limonen- und Mandelölen. Hinterlässt die Haut duftend und perfekt gepeelt, sodass sie sich weicher, glatter und frischer anfühlt. Mein Geheimtipp für diesen Winter!

Haarpflege:

El Vital Nutri Gloss Cristal Shampoo

Ich gebe es zu, die pinke Verpackung hat mich gelockt. Und die Glitzerpartikel im Shampoo. Ich Mädchen. Aber meine Haare sind nach jedem Waschen schön leicht und  fühlen sich toll an und der natürliche Glanz ist wieder da.

Guhl Tiefenaufbau Intensiv Butter Kur

Die tiefenwirksame Kur wirkt intensiv gegen Haarbruch und Spliss. Natürliche Lipide und pflegendes Panthenol pflegen die Haare, reparieren sie und machen sie wieder geschmeidig. Das einzige kleine Manko bei der Kur ist der Duft. Er ist nicht unangenehm aber mir ein bisschen zu künstlich. Trotz allem ist das Haargefühl nach der Kur unschlagbar.

Gesichtspflege:

Balea Milch & Honig Maske

Macadamia-Nussöl wirkt intensiv pflegend und schützt Ihre Haut vor Feuchtigkeitsverlust – sie fühlt sich samtig-weich an.
Balea Feuchtigkeitsmaske

Papayaextrakt und Aloe Vera wirkt regulierend und unterstützt die intakte Barrierefunktion der Haut.

TwitterFacebookGoogle+PinteresttumblrStumbleUponflattrEmail

Auch interessant: