Surviving the Winter

Ich gehöre zu der Fraktion die im Winter so blass ist, das alle mich fragen ob ich denn krank bin wenn ich ungeschminkt aus dem Haus gehe.

Da ich aber morgens nicht immer die Zeit habe mich richtig zu schminken und für den Alltag mir das auch zu viel ist, beschränke ich mich meist nur auf meinen Teint.

Wichtig ist zuerst eine Tagespflege als Grundlage des Make-Ups auf zu tragen. Ich nutze seit Jahren die Orchideen Creme von Charlotte Meentzen.

Nachdem sie kurz eingewirkt ist trage ich mit den Fingern das Make up auf. Ich schwöre auf Dermablend von Vichy in der Farbe 25 Nude. Es deckt unglaublich gut und hält den ganzen Tag ohne dass ich mich nachschminken muss.

Danach trage ich mit einem Concealer Pinsel vorsichtig eine Mischung aus dem Everfresh Concealer von Maybelline in Light Beige auf und dem Select Moisture Cover von Mac in NC20. Nachdem ich das leicht verwischt habe gehe ich nochmal mit einem Foundation Pinsel die Übergänge nach. Nun pudere mit einem dicken Puder Pinsel nach, mit dem Pure Powder von Maybelline. Danach setze ein paar Akzente über meinen Wangenknochen und an den Schläfen mit einem Highlighter Puder um einen frischen Look zu erzeugen. Der Highlighter Puder ist von Essence aus der Oz the Great and the Powerful Limited Edition. Nun trage ich etwas Rouge auf, entweder von Mac Peaches oder von Catrice Nr C01 Colour Bomb aus der älteren Revoltaire Limited Edition. Wenn ich weiß es wird ein langer Tag trage ich ein paar Tropfen Zero Oil Matte Finish von Origins auf meine T-Zone auf. Ich liebe es, es mattiert direkt und hält den ganzen Tag.

Zum Schluss zeichne ich meine Augenbrauen nach mit einem Augenbrauen Puder von Clinique und einem abgeschrägten Pinsel. Je nach Bedarf trage ich noch ein wenig Wimpertusche auf.

Es hört sich nach viel an, jedoch brauche ich für alles 5-7 Minuten.

Bald kommt ja auch der Frühling mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen (hoffentlich..!) denn sobald meine Haut ein wenig gebräunt ist sehe ich frischer aus und brauche ich das alles nicht mehr so – bis zum nächsten Winter!

Hier nochmal alle Produkte zur Übersicht:

Orchideen Creme von Charlotte Meentzen

Dermablend Make-Up von Vichy Nr 25 Nude

Select Moisture Cover Concealer von MAC Nr NC20

Everfresh Concealer von Maybelline in Light Beige

Pure Powder von Maybelline Nr 021 Natural Beige

Highlighter Powder von Essence Oz the Great and Powerful Limited Edition

Sheertone Blush von Mac Farbe Peaches

Catrice Powder Blush Revoltaire Limited Edition Nr C01 Colour Bomb

Origins Zero Oil Matte Finish

Clinique Pressed Brow Powder Nr 88 Bronze Satin

Produkte

TwitterFacebookGoogle+PinteresttumblrStumbleUponflattrEmail

Auch interessant: