Falls es mal ein bisschen länger dauert…NYX Make Up Setting Spray

Bisher hatte ich eigentlich eine gespaltene Meinung zu Fixiersprays. Immer wieder lese ich in Artikeln und Tutorials das sie das Make-up länger haltbar machen und das es ein muss ist für diejenigen die tatsächlich den ganzen Tag auf ein langanhaltendes Make-up angewiesen sind.

Die Wahrheit ist, bei mir ging es bis jetzt tatsächlich auch ohne fixierung. Ich habe einige Sprays auf Empfehlung ausprobiert, aber es war immer so als würde ich mir reines Wasser ins Gesicht Sprühen. Ich habe keinen Unterschied gesehen. Viele sind auch sehr begeistert von dem Evian Spray, für mich sehr unverständlich. Evian Wasser in eine Pumpflasche füllen hätte sicherlich das selbe bewirkt. Jetzt bin ich aber doch wieder dazu zurück gekehrt meine Suche fortzusetzen, es wird wärmer und so ein Fixierspray könnte ja doch schon helfen gegen den wiederkehrenden Glanz auf der Haut.

Diesmal testete ich das Make-Up Setting Spray von NYX. Die Marke NYX kennen hier nicht so viele, ich habe den ein oder anderen Lippenstift von der Marke und bin damit auch sehr zufrieden gewesen. Nun gibt es seit neuestem auch in meinem stamm Douglas einen NYX Counter was mich natürlich angelockt hat, mich wieder mit Fixiersprays auseinander zu setzen. Es gibt zwei verschiedene und zwar Matte und Dewy Finish. Ich stehe eher auf den abgepudert-matt Look deswegen fiel auch die Wahl zu der Flasche mit dem schwarzen Etikett statt mit dem weißen. Ich benutze das Spray erst direkt nachdem ich Concealer aufgetragen habe indem ich es auf mein Concealerpinsel auftrage und den frisch aufgetragen Concealer unter den Augen damit fixiere. Danach mache ich mein Make-up erst komplett fertig und sprühe aus einer Entfernung von ca 10 cm mir das Spray ins Gesicht. 1-2 Pumpstöße reichen vollkommen aus.

Tatsächlich mattiert es sehr schon direkt nach dem Auftragen. Eventuelle Reste nehme ich mit einem Kosmetiktuch ab. Ich muss dazu sagen das ich das Spray nach dem Make-up aber noch vor dem Auftragen des Puders nehme. Wichtig ist dabei das alles andere wie z.B. Augenmake-up Base etc schon auf der Haut ist, nach dem auftragen des Sprays setzt sich sonst alles unschön ab. Ich bin positiv überrascht von dem Effekt. Auch ein paar Stunden später ist meine T-Zone noch mattiert und ebenmäßig. Bei den anderen Sprays habe ich keinen Effekt gemerkt.

Sicherlich ist so ein Spray nichts was man haben MUSS, aber es ist eine gute Bereicherung für alle die sich ein bisschen mehr Haltbarkeit vom Make-up wünschen, vor allem wenn es zum Sommer hingeht und die Temperaturen wärmer werden. Der Preis von 9,95€ ist auch gerechtfertigt, mit 1-2 Pumpstößen am Tag hat man einige Zeit etwas davon.

Ich kann es definitiv empfehlen.nyx-matte-finish-fini-mat-setting-spray-mss01-2-03-oz-2

 

TwitterFacebookGoogle+PinteresttumblrStumbleUponflattrEmail

Auch interessant: